Die Einkaufsstadt Bamberg erleben!

Herzlich Willkommen auf mybamberg.de, dem Portal des Stadtmarketing Bamberg.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und hoffen, Ihnen mit diesem neu gestalteten und komplett überarbeiteten Portal ein umfassendes Informationsangebot bieten zu können. Informieren Sie sich über unsere Mitglieder und Aktionen, oder über unsere bekannten Events wie "Bamberg zaubert" und das "Blues- und Jazzfestival".

Grußwort des City-Managers

Aktuell

Info-Flyer „Ab in die Mitte! – Fahren und Parken in Bamberg“

06. Januar 2016

Gemeinsam mit den Stadtwerken Bamberg und der Stadt Bamberg legt das Stadtmarketing Bamberg den Service-Flyer „Ab in die Mitte!" auch 2016 neu auf!

Weiterlesen

Sommerfest auf der Fuchsenwiese am 26. Juni

Die Familienbäckerei Fuchs lädt am Sonntag, den 26. Juni von 11 bis 18 Uhr ganz herzlich zum Sommerfest auf der Fuchsenwiese ein!

Neben vielen Mitmachaktionen rund um die Natur, wird der Weg vom Korn zum Brot gezeigt. Auf diesem Weg werden Sie Getreide erkennen, Körner fühlen, Mehl mahlen, Brot backen und dann frisch aus dem Holzbackofen genießen.

Nähe Infos [hier.]

Qualitätsoffensive Handel - Im Internet ist alles billiger

Vortrag von Michael Ehlers am 28.06.2016:

Die Digitalisierung hat unser Einkaufsverhalten nachhaltig verändert. Das Internet und sein florierendes, an keine Öffnungszeiten gebundenes E-Commerce-Modell haben den klassischen Handel in die größte Strukturkrise seit dem Ende des 2.Weltkriegs gestürzt.

Verkaufsexperte Michael Ehlers wirft in seinem Vortrag „Im Internet ist alles billiger“ einen sondierten Blick auf die aktuelle Lage des stationären Handels und gibt Verkäufern ganz konkrete Tipps an die Hand, wie man mit dem Kunden umgeht, der mit dem Internetpreis als Ausdruck winkt.

Veranstaltungsort: Tagungsraum des BAMBERG Tourismus und Kongress Service, Geyerswörthstraße 5, 96047 Bamberg

Uhrzeit: 19:30 bis 20:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)

Anmeldung: Stadtmarketing Bamberg, Tel.: 0951 - 20 10 30, E-Mail: service@stadtmarketing-bamberg.de

Neue CITY SCHEXS - Auflage: "Das Bamberger Apfelweibla"

Die Bamberger CITY SCHEXS haben sich in den vergangenen 10 Jahren zu einem der erfolgreichsten Einkaufsgutscheine in Deutschland entwickelt. Allein im letzten Jahr wurden über 1.000.000 Euro durch Einkaufsgutscheine im Wirtschaftskreislauf der Stadt Bamberg umgesetzt. Die große Nachfrage nach den Einkaufsgutscheinen hat dazu geführt, dass eine weitere Auflage in Auftrag gegeben werden konnte: Das „Apfelweibla“-Motiv!

Das Apfelweibla (Fränkisch: Apfelweibchen) ist ein Messing-Türknopf mit der Darstellung einer älteren Frau in der Bamberger Altstadt. Das Original befindet sich heute in Bambergs Historischem Museum. Am ursprünglichen Standort, der Eingangstür zum Haus Eisgrube 14, ist eine Nachbildung angebracht. Der Türknopf ist deshalb so bekannt, weil ihn der Dichter und Theaterdirektor E. T. A. Hoffmann in seiner 1813 in Dresden geschriebenen Erzählung "Der goldne Topf" beschreibt (aus: wikipedia). [Mehr zu den CITY SCHEXS]